co-ship ist Connector! Unsere Mission ist es, eine werthaltige Verbindung herzustellen zwischen Fach- oder Führungskräften mit dem Ziel einer beruflichen Veränderung und dazu passenden Unternehmen. In dieser Rolle begleiten wir Sie vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung. Weitere Informationen unter www.co-ship.de.

 

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches, mittelständisches Unternehmen im Bauwesen. Die Schwerpunkte der Projekte liegen im Landschafts- und Spezialtiefbau. Als führendes Unternehmen in seinem Anwendungsgebiet ist das Unternehmen bundesweit sehr erfolgreich und wettbewerbsstark im Markt positioniert. Dem zukünftigen Stelleninhaber bietet sich eine herausfordernde und sehr verantwortungsvolle Aufgabe mit einem hohen Freiheitsgrad, viel Gestaltungsfreiraum und einem attraktiven Vergütungspaket mit vielen Sonderleistungen.

Die Unternehmenskultur unseres Mandanten ist geprägt von einer offenen und fairen Zusammenarbeit, einem informellen Umgang miteinander und Spaß an der Arbeit.

Die Position

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Abwicklung und Betreuung großer Bauprojekte im Landschaftsbau und Spezialtiefbau
  • Steuerung und Leitung mehrerer Projekte gleichzeitig
  • Führung, Anleitung und Motivation der Mitarbeiter
  • Ressourcenplanung für Maschinen und Anlagen
  • Koordination von Arbeitsvorbereitung und Terminplanung
  • Kommunikation mit dem Auftraggeber, Ingenieuren und weiteren Projektbeteiligten
  • Abrechnung und Nachtragsmanagement inkl. Identifikation und Bewertung von Nachträgen
  • Verantwortlich für die Qualitätssicherung, Arbeits- und Gesundheitsschutz auf der Baustelle

 

Ihr Profil

  • Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder alternativ Ausbildung als Meister / Techniker (m/w/d) im GaLa-Bau oder Tiefbau
  • Einige Jahre Berufserfahrung in der Bauleitung, auch als Polier möglich
  • Gute Einschätzung von Maschinen- und Arbeitseinsätzen
  • Gutes Verständnis von Bauzeichnungen und Leistungsverzeichnissen
  • Fundierte Kenntnisse in der Abrechnung und im Nachtragsmanagement
  • Gutes Organisationsvermögen, Kommunikationsstärke und Teamorientierung
  • Führerschein der Klasse B
  • Flexibilität und Mobilität mit ca. 50% Reisebereitschaft

 

Ihre Vorteile

  • Verantwortungsvolle Rolle mit einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit
  • Keine Wochenendarbeit, sehr gute Reiseorganisation
  • Flexible Arbeitsvertragsgestaltung auf Stundenbasis (Phasen mit reduzierter/erhöhter Stundenzahl möglich)
  • Attraktives Vergütungspaket mit Firmen-PKW auch zur privaten Nutzung, betrieblicher Altersvorsorge, großzügiger Spesenregelung und 30 Tagen Urlaub
  • Sehr moderner Maschinenpark und digitale Arbeitsausstattung, z.B. Laptop, Smartphone etc.
  • berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten bzw. interessante Weiterbildungsmöglichkeiten sind vorhanden

 

Informationen vorab erhalten Sie gern unter Telefon 0521 9117790.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 2008co an bewerbung@co-ship.de.

co-ship consult GmbH, Brackweder Str. 57d, 33647 Bielefeld, www.co-ship.de

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
WICHTIG: Bei mehreren Anhängen bitte alle Dateien auf einmal markieren und hochladen.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen