co-ship ist Connector! Unsere Mission ist es, eine werthaltige Verbindung herzustellen zwischen Fach- oder Führungskräften mit dem Ziel einer beruflichen Veränderung und dazu passenden Unternehmen. In dieser Rolle begleiten wir Sie vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung. Weitere Informationen unter www.co-ship.de.

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisch geprägtes, traditionsreiches Unternehmen in der Transport & Logistik Branche. Als Teil einer großen internationalen Unternehmensgruppe, deren Produkte und Services eine hohe Reputation genießen, agiert das Unternehmen sehr eigenständig und bietet seinem Kundenstamm in Deutschland, der aus vielen großen und namhaften Unternehmen besteht, auf sie passgenau zugeschnittene Lösungen mit Schwerpunkt im Bereich Transportlogistik. Eine teamorientierte und wertebasierte Unternehmenskultur in Verbindung mit einem kooperativen Führungsstil und kurzen Entscheidungswegen bieten eine hervorragende Umgebung, um Dinge anzupacken und zu bewegen.

Die Position

  • Disziplinarische und fachliche Führung und Weiterentwicklung der Finanzabteilung
  • Verantwortlich für die Erstellung, Bilanzierung, und Konsolidierungsvorbereitung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS
  • Optimierung und Digitalisierung von Standards und Prozessen in den Bereichen Finanzen und Controlling
  • Aufbau eines aussagekräftigen Projektcontrollings, sowie die kaufmännische Begleitung, Analyse und Auswertung von Projekten
  • Sicherstellung der Liquiditätsplanung
  • Beratung und Mitwirkung bei allen wirtschaftlich relevanten Entscheidungen
  • Sicherstellung des zahlenbasierten Berichtswesens
  • Erstellung von Statistiken und Ad-hoc-Auswertungen für die Geschäftsführung und den Konzern
  • Ansprechpartner für Banken, Versicherungen, Steuerberater, Finanzamt und sonstige Behörden

Ihr Profil

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Bilanzierung, Rechnungswesen und/oder Controlling
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Funktion
  • Erfahrungen in einem produzierenden oder dienstleistungsorientierten Unternehmen
  • Umfassendes Know-how im Bereich Rechnungswesen und Controlling
  • Sehr gute Kenntnisse im Rechnungswesen nach HGB und IFRS
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit einem gängigen ERP-System, idealerweise SAP
  • Statistik und Data-Science Know-how
  • Gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit
  • Eigenverantwortliche, team- und zielorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Gute Englisch-Kenntnisse

 

Informationen vorab erhalten Sie gern unter Telefon 0521 9117790.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 1687co an bewerbung@co-ship.de.

co-ship consult GmbH, Brackweder Str. 57d, 33647 Bielefeld, www.co-ship.de

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen