Ausschreibung als PDF

co-ship ist Connector! Unsere Mission ist es, eine werthaltige Verbindung herzustellen zwischen Fach- oder Führungskräften mit dem Ziel einer beruflichen Veränderung und dazu passenden Unternehmen. In dieser Rolle begleiten wir Sie vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung. Weitere Informationen unter www.co-ship.de.

Unser Auftraggeber ist Teil einer großen international tätigen Logistikgruppe. Auf Grund seiner dezentralen Organisations­struktur, ist das Unternehmen dennoch sehr mittelständisch geprägt und besitzt eine hohe Eigenständigkeit. Das Unternehmen bietet seinen Kunden europaweit innovative, maßgeschneiderte und effiziente Logistiklösungen an. Mit seiner offenen und bodenständigen Unternehmenskultur verspricht das Unternehmen dem Kandidaten eine sehr breit angelegte Verantwortung, viel Gestaltungsmöglichkeiten und einen maximalen Freiraum für eigene Initiative in einer teamorientierten Umgebung. Auf Ihre Rolle werden Sie mit einer intensiven Einarbeitungsphase gründlich vorbereitet und so an eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe herangeführt.

Die Position

  • Eigenständige Abwicklung von nationalen und internationalen Transportleistungen
  • Überwachung, Sicherstellung und Nachregulierung eines reibungslosen Transportbetriebes
  • Bindeglied zwischen Kunden, Partnern und Kollegen
  • Selbstständiges Reagieren auf alle Meldungen und Einleitung aller erforderlichen betrieblichen Maßnahmen
  • Notfall- und Störungsmanagement
  • Erstellung von Begleitpapieren und Dokumentation des Transportverlaufs und etwaiger Störungen im IT-System

Ihr Profil

  • Idealerweise eine Ausbildung im Transport- oder Logistikwesen (z.B. Straße, Schiene, Luft – als Speditionskaufmann (m/w/d), alternativ ist gerne auch ein Quereinstieg möglich
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Logistik und Transportbranche – wobei auch Berufsanfänger willkommen sind
  • IT-Affinität und ein gutes Verständnis übergreifender Prozessen
  • Emphatische, kommunikationsstarke und entscheidungsfreudige Persönlichkeit
  • Freude an einer lebhaften und kommunikativen Arbeitssituation
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte Arbeitsweise mit einem ausgeprägten Organisationsvermögen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen

Ihre Vorteile

  • Seltene Kombination, die die finanzielle Sicherheit eines Großkonzerns mit der pragmatischen, informellen und bodenständigen Unternehmenskultur eines Mittelstandsunternehmens verbindet
  • Toller Zusammenhalt im Team
  • Sofort sichtbarer Erfolg Ihrer Arbeit

Informationen vorab erhalten Sie gern unter der Telefonnummer 0521 9117790.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 1479co an bewerbung@co-ship.de.

co-ship consult GmbH, Brackweder Str. 57d, 33647 Bielefeld, www.co-ship.de

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen