co-ship ist Connector! Unsere Mission ist es, eine werthaltige Verbindung herzustellen zwischen Fach- oder Führungskräften mit dem Ziel einer beruflichen Veränderung und dazu passenden Unternehmen. In dieser Rolle begleiten wir Sie vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung. Weitere Informationen unter www.co-ship.de.

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen, welches mit technologischen Spitzenprodukten eine führende Position im Weltmarkt einnimmt. Selbstständig agierend, aber eingebunden in eine größere Unternehmensgruppe ist unser Kunde innovativ, dynamisch und wachstumsorientiert. Erfolgreich ist man durch eine konsequente Marktnähe und eine hohe Serviceorientierung, aber auch durch ein ausgesprochen angenehmes, teamorientiertes und auch leistungsförderndes Betriebsklima.

Die Position

  • Elektrotechnische Projektierung von komplexen Sondermaschinen bzw. Anlagen
  • Ausarbeitung von elektrotechnischen Konzepten und Automatisierungslösungen und entsprechende Auswahl von Hardwarekomponenten
  • Norm- und fachgerechte Erstellung von Schaltplänen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Softwareentwicklung und der mechanischen Konstruktion im Sinne einer optimalen Anlagenkonfiguration
  • Auslegung der Automatisierungskonzepte im Sinne der funktionalen Maschinensicherheit nach DIN EN ISO und deren Bewertung mittels entsprechender Tools
  • Abstimmung mit Lieferanten und Dienstleistern bzgl. externer elektrischer Tätigkeiten wie bspw. Schaltschankbau u.ä.
  • Erstellung von Messunterlagen und Prüfabläufen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Bereich Elektrotechnik
  • Idealer Weise Berufserfahrung im Maschinen- und/oder Anlagenbau
  • Sicherer Umgang mit einschlägigen Projektierungs- und Konstruktionstools wie bspw. mit EPLAN
  • Gute Kenntnisse einschlägiger elektrischer Normen
  • Kenntnisse in der Projektabwicklung
  • Eine strukturierte Arbeitsweise, die durch Eigeninitiative und Teamfähigkeit geprägt ist
  • Gute Englischkenntnisse

 

Informationen vorab erhalten Sie gern unter Telefon 0521 9117790.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 1777co an bewerbung@co-ship.de.

co-ship consult GmbH, Brackweder Str. 57d, 33647 Bielefeld, www.co-ship.de

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen