co-ship ist Connector! Unsere Mission ist es, eine werthaltige Verbindung herzustellen zwischen Fach- oder Führungskräften mit dem Ziel einer beruflichen Veränderung und dazu passenden Unternehmen. In dieser Rolle begleiten wir Sie vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung. Weitere Informationen unter www.co-ship.de

Die hier ausgeschriebene Vakanz ist bei einem mittelständischen, erfolgreich und international agierenden Maschinebauunternehmen zu besetzen. Kreativität, Innovationsfähigkeit und höchste Qualität der Produkte zeichnen unseren Auftraggeber aus. Engagement, Fähigkeiten und Leistungen der Mitarbeiter werden geschätzt und gefördert. Die Hierarchien sind flach, die Kommunikation ist offen – alles Garanten für ein erfolgreiches Miteinander.

Die Position

  • Selbständige Neu- und Weiterentwicklung von technologisch anspruchsvollen Maschinen
  • Detailkonstruktion von entwickelten Lösungsansätzen für die entsprechenden Kundenanforderungen und-anwendungen
  • Durchführung von Neu- und Anpassungskonstruktionen und deren technische Erprobung
  • Enge Zusammenarbeit mit den relevanten Stellen des Hauses, mit den Kunden und den Lieferanten zur Klärung der technischen Vorgaben und Machbarkeiten
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Projekten nach entsprechender Einarbeitung

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Studium im Bereich des Maschinenbaus
  • Bereitschaft zur Gewinnung von Erfahrung bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber, der Sondermaschinen für lebensmittelherstellende Industriekunden fertigt
  • Umgang mit einschlägigen 3D-Konstruktionstools
  • Interesse an der reinigungs- und wartungsgerechten Gestaltung von Bauteilen und Produktionsanlagen
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Eine strukturierte Arbeitsweise, die durch Eigeninitiative und Teamfähigkeit geprägt ist
  • Gute Englischkenntnisse

 

Ihre Vorteile

  • Erstklassige, mittelständisch geprägte Unternehmenskultur
  • Kurze Entscheidungswege, direkter Kontakt zur Geschäftsführung
  • Teilnahme an wichtigen Entscheidungsprozessen
  • Angenehme, unbürokratische Arbeitsatmosphäre
  • Zielgerichtete persönliche Weiterentwicklung
  • Fachliche und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

 

Informationen vorab erhalten Sie gern unter Telefon 0521 9117790.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 1852aco an bewerbung@co-ship.de

co-ship consult GmbH, Brackweder Str. 57d, 33647 Bielefeld, www.co-ship.de

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen