• Vollzeit
  • Detmold

Giesdorf Mediengruppe

Die GIESDORF MEDIENGRUPPE ist ein integraler Mediendienstleister, der seinen Kunden ein breit angelegtes Portfolio an innovativen Informations-, Kommunikations-, Druck- und Serviceleistungen aus einer Hand anbietet. Die große, familiengeführte und mittelständisch geprägte Unternehmensgruppe nimmt sowohl im Zeitungs- und Zeitschriftengeschäft also auch im hochmodernen Akzidenzdruck, in Agentur- und Grafikleistungen sowie in der Brief-, Zustell- und Lagerlogistik eine führende Rolle ein. Unter dem Dach der GIESDORF MEDIENGRUPPE arbeiten mehr als 1.700 Mitarbeiter täglich daran, die digitale Transformation der Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Eine offene, pragmatische und von kurzen Entscheidungswegen geprägte Unternehmenskultur räumt innovativen und zukunftsorientierten Ideen und Projekten einen hohen Stellenwert ein und sorgt auf diese Weise dafür, dass das traditionsreiche Unternehmen sehr zukunftsorientiert aufgestellt ist und sich dynamisch weiterentwickelt.

Die Position

  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB
  • Durchführung der Debitoren-, Kreditoren-, und Sachkontenbuchführung, Anlagenbuchhaltung und Liquiditätsmanagement
  • Optimierung der Buchhaltungsprozesse
  • Durchführung von Umsatzsteuervoranmeldung
  • Erstellung von Analysen, Statistiken und AD-Hoc-Auswertungen
  • Rolle als Key-User für den Bereich Finance im Rahmen der anstehenden ERP-Einführung

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Finanzen und Rechnungswesen oder eine Ausbildung als Bilanzbuchhalter, Steuerfachwirt, Steuerfachangestellte (m/w/d) o.ä. in Verbindung mit relevanter Berufserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanz-/Bilanzbuchhaltung eines produzierenden Unternehmens
  • Solides Know-how im Rechnungswesen nach HGB und entsprechende Abschlusssicherheit
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office, insbes. Excel
  • Gute Kenntnisse in ERP-Systemen
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Idealerweise Erfahrung in einer Unternehmensgruppenstruktur, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder Steuerberatung

 

Ihre Vorteile

  • Vertrauensstellung in einem inhabergeführten Unternehmen
  • Mittelständische Strukturen mit kurzen Entscheidungs- und Berichtswegen
  • Kerngesundes und dynamisch wachsendes Unternehmensumfeld
  • Attraktive Weiterentwicklungsmöglichkeiten

 

Unser Recruiting-Partner, die co-ship consult GmbH, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird Sie durch den Bewerbungsprozess begleiten. Am besten senden Sie Ihre Bewerbung direkt an bewerbung@giesdorf.de unter der Kennziffer 1847co. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre Ansprechpartnerin Marion Findeklee, Tel: 0521 9117790

co-ship consult GmbH  •  Brackweder Str. 57d  •  33647 Bielefeld  •  www.co-ship.de
Keine Zeitarbeit • Keine Arbeitnehmerüberlassung

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen