• Vollzeit
  • Detmold

Lippische Landes-Zeitung

Die Lippische Landes-Zeitung kann auf eine mehr als 250 Jahre lange Verlagsgeschichte zurückblicken. Das Unternehmen hat sich mit einem umfangreichen Angebot an multi- und crossmedialen Informationsangeboten eine hervorragende Marktposition als wichtigste Nachrichtenquelle für die Menschen im Kreis Lippe erarbeitet. Mit rund 150 Mitarbeitern und ca. 500 Boten ist sie bestens für den Wettbewerb in der regionalen Medienlandschaft positioniert – und zwar sowohl im Print- als auch im Online-Bereich. Kreativität, Innovation und die permanente zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Geschäftsbereiche sind wichtige Bestandteile einer langfristigen Unternehmensstrategie. Mit einer an Werten orientierten, partnerschaftlichen und offenen Unternehmenskultur bietet sich dem Kandidaten hier eine sehr dynamische, innovative und angenehme Arbeitsumgebung.

 

Die Position

  • Vermarktung unseres vielfältigen Medienportfolios in den Bereichen Print- und Online
  • Entwicklung, Umsetzung und Steuerung von crossmedialen Kampagnen (print und digital)
  • Professionelle und eigenverantwortliche Beratung und Betreuung der Bestandskunden
  • Akquise von Neukunden und Aufbau eines eigenen Kundenstamms
  • Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung und Identifizierung von Marktchancen
  • Netzwerkpflege sowie Besuch von Fachmessen, Events und Kunden

 

Ihr Profil

  • Idealerweise erste Berufserfahrung in der Mediaberatung, Quereinsteiger sind ebenfalls willkommen
  • Große Begeisterung für die Media-/Werbebranche
  • Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick
  • Selbstsicheres, sympathisches und souveränes Auftreten
  • Kommunikationsstärke, Engagement sowie ein hohes Maß an Kundenorientierung
  • Qualitätsbewusste, kreative und lösungsorientierte Arbeitsweise

 

Ihre Vorteile

  • Inhabergeführtes Familienunternehmen mit partnerschaftlicher Unternehmenskultur, wenig Anonymität, informellen Strukturen und kurzen Entscheidungswegen
  • Modernes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, Open-Door-Policy, einer Top-Ausstattung und Homeoffice-Möglichkeit
  • Fundierte Einarbeitung durch ein engagiertes Team und viel Freiraum für eigene Ideen und Ziele
  • Sicherer Arbeitsplatz mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet und besten Weiterentwicklungschancen
  • Faire Vergütung, Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge und viele Sonderleistungen, z.B. Business Bike Angebot, spannende Firmenevents u.v.m.

 

Unser Recruiting-Partner, die co-ship consult GmbH, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird Sie durch den Bewerbungsprozess begleiten. Am besten senden Sie Ihre Bewerbung direkt an bewerbung@giesdorf.de unter der Kennziffer 1820co. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Ihre Ansprechpartnerin Marion Findeklee, Tel: 0521 9117790.

co-ship consult GmbH  •  Brackweder Str. 57d  •  33647 Bielefeld  •  www.co-ship.de
Keine Zeitarbeit • Keine Arbeitnehmerüberlassung

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen