BALTIC Fenster GmbH

Die BALTIC Fenster & Türen GmbH ist ein eigentümergeführtes und mittelständisch geprägtes Unternehmen. Im hohen Norden Deutschlands gelegen, fokussiert sich das Unternehmen auf die Produktion von hochwertigen Bauelementen, Fenstern und Haustüren, System Veka. Mit effizienten Herstellungsprozessen und einer modernen hochwertigen Produktionsumgebung hat sich das Unternehmen eine hervorragende Ausgangsposition für die Zukunft erarbeitet. Das dynamisch agierende Unternehmen hat damit seine Wettbewerbsposition gefestigt und befindet sich in einer starken Wachstumsphase. Mit seiner offenen und partnerschaftlichen Unternehmenskultur bietet die BALTIC Fenster & Türen GmbH dem Kandidaten eine sehr breit angelegte Verantwortung, viel Gestaltungsmöglichkeiten und Freiraum für eigene Initiative.

 

Die Position

  • Betreuung der internen Lieferkette, von Bestellung bis Auslieferung mit Fokus auf Materialwirtschaft
  • Analyse und Optimierung von Performance-Kennzahlen und der dazugehörigen Prozesse
  • (Weiter-)Entwicklung von Performance-KPIs und IT-Tools zur Sicherstellung der Transparenz von Effektivität und Effizienz in Bezug auf die gesamte Lieferkette
  • Vorbereitung, Koordination, Zusammenfassung der Quartals-Inventuren, Fokus auf Working Capital
  • First- und Second-Level Support im Bereich Stammdaten und Anwendungen
  • Optimierung der Arbeitsabläufe sowie kontinuierliche Stammdatenpflege
  • Initiierung und Durchführung von Cost-Saving Projekten
  • Unterstützende Tätigkeiten in den Bereichen Vertrieb, Arbeitsvorbereitung, Einkauf, Service
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsführung

 

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium oder kaufmännische Ausbildung mit erster Berufserfahrung in der Materialdisposition
  • Gute IT-Kenntnisse in ERP-Systemen (vorzugsweise PrefWise), sowie Microsoft Power BI
  • Umfangreiches Wissen über betriebswirtschaftliche Prozesse, insb. Materialwirtschaft
  • Technisches Verständnis und analytisches Denken
  • Teamplayer, Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit, Eigenmotivation

 

Die Vorteile

 

  • Mittelständisch geprägte, eigentümergeführte Unternehmensgruppe
  • Sicherer Arbeitsplatz in der Region
  • Moderne Ausrüstung
  • Faire Bezahlung, betr. Altersvorsorge
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Mobiles Arbeiten anteilig möglich
  • Aufstieg ins Baltic-Top-Team machbar

 

Unser Recruiting-Partner, die co-ship consult GmbH, freut sich auf Ihre Bewerbung und wird Sie durch den Bewerbungsprozess begleiten. Bei Fragen kontaktieren Sie diesen gerne unter 0521 9117790.
Am besten senden Sie Ihre Bewerbung direkt an bewerbung@baltic.sh unter der Kennziffer 1791co.

co-ship consult GmbH  •  Brackweder Str. 57d  •  33647 Bielefeld  •  www.co-ship.de
Keine Zeitarbeit • Keine Arbeitnehmerüberlassung

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen