Ausschreibung als PDF

co-ship ist Connector! Unsere Mission ist es, eine werthaltige Verbindung herzustellen zwischen Fach- oder Führungskräften mit dem Ziel einer beruflichen Veränderung und dazu passenden Unternehmen. In dieser Rolle begleiten wir Sie vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung und darüber hinaus. Weitere Informationen unter www.co-ship.de.

Unser Auftraggeber ist ein mittelständischer Sondermaschinenbauer, welcher in seiner Branche weltweit zu den führenden Anbietern gehört. Systeme und Anlagen werden kundenindividuell konzipiert und gefertigt. Durch hohe Beratungskompetenz und qualitätsorientierte Fertigung sichert sich unser Auftraggeber die Kundenzufriedenheit, die ihm seine erstklassige Marktstellung dauerhaft garantiert.

Die Position

  • In Ihrer neuen Aufgabe sind Sie verantwortlich für Weiterentwicklung und Programmierung eines komplexen und umfangreichen „Manufacturing Execution Systems“ (MES)
  • Sie programmieren Schnittstellen zu kundenseitigen ERP-Systemen
  • Die Softwareentwicklung von Benutzeroberflächen mittels C# unter .NET gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie sind für Datenanalyse und -visualisierung verantwortlich
  • Sie entwickeln und implementieren intelligente Datenmodelle
  • Die Entwicklung von webbasierten Applikationen für mobile Endgeräte könnte ebenfalls zu Ihren Aufgabengebieten gehören

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Informatiker bzw. vergleichbar – wobei auch Absolventen willkommen sind – oder sind ein erfahrener Praktiker
  • Sie besitzen Erfahrung in der objektorientieren Softwareentwicklung
  • Idealerweise haben Sie Programmiererfahrung mittels C# mit der Entwicklungsplattform .NET
  • Im Umgang mit relationalen Datenbanken sind Sie versiert
  • Sollten Sie Kenntnisse in der Web-Entwicklung haben und oder in der Entwicklung von Apps für Windows 10, wäre dieses von Vorteil
  • Wünschenswert wären auch Kenntnisse von agilen Methoden zur Umsetzung von Projektaufgaben
  • Sie haben gute Englischkenntnisse
  • Sie sind teamfähig, haben eine hohe Leistungsbereitschaft, entwickeln viel Eigeninitiative mit dem notwendigen Verantwortungsbewusstsein

Informationen vorab erhalten Sie gern unter Telefon 0521 9117790.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 1462co an bewerbung@co-ship.de.
co-ship consult GmbH, Brackweder Str. 57d, 33647 Bielefeld, www.co-ship.de

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.