co-ship ist Connector! Unsere Mission ist es, eine werthaltige Verbindung herzustellen zwischen Fach- oder Führungskräften mit dem Ziel einer beruflichen Veränderung und dazu passenden Unternehmen. In dieser Rolle begleiten wir Sie vom Erstkontakt bis zur finalen Entscheidung. Weitere Informationen unter www.co-ship.de.

Unser Auftraggeber ist Teil einer größeren Unternehmensgruppe und als solcher ein dynamisch wachsender Anbieter klimafreundlicher Energielösungen auf Basis regenerativer Energien mit Schwerpunkt auf Dach-Photovoltaikanlagen. Dabei übernimmt das Unternehmen für seine Kunden den gesamten Projekthorizont von der Beratung, der Planung, der Finanzierung der Anlagen bis zu deren Verkauf sowie Montage und Inbetriebnahme vor Ort. Auch die Anlagenwartung, die Fernüberwachung sowie Instandsetzung und Schadensdokumentation gehören in das breite Portfolio von Produkten und Services. Mit seiner bodenständigen und partnerschaftlichen Unternehmenskultur schafft das Unternehmen nicht nur eine angenehme Arbeitsatmosphäre, sondern ermöglicht auch eine kurze und unkomplizierte Entscheidungsfindung und viel Gestaltungsspielraum für den einzelnen Mitarbeiter.

Die Position

  • Durchführung der elektrotechnischen Planung und Entwicklung von Dach-Photovoltaikanlagen – bundesweit vom Auftrag bis zur Inbetriebnahme
  • Anfertigung von E-Zeichnungen
  • Planung der Netzanschlüsse
  • Projektleitung und Führung der Elektroinstallateure
  • Genehmigungsverfahren in Richtung Energieversorgungsunternehmen
  • Umsetzungssteuerung und fachliche Begleitung der Elektriker (time, budget, quality)
  • Funktion als „elektrischer Betriebsleiter“
  • Inbetriebnahmen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektromeister / Elektrotechniker / Elektroingenieur (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Kenntnisse in der elektrotechnischen Auslegung, Planung und Umsetzung von Photovoltaikanlagen
  • Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion ist vorteilhaft aber nicht zwingend
  • Solide Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • Erfahrungen und Know-how im technischen Projektmanagement
  • Branchenerfahrung im Bereich regenerative Energien ist vorteilhaft aber nicht Voraussetzung
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Leidenschaft für regenerative Energien und Technik

Ihre Vorteile

  • Sicherer unbefristeter Arbeitsplatz mit moderner, hochwertiger Ausstattung
  • Hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten aufgrund der Konzernzugehörigkeit des Unternehmens
  • Fortschrittliches und innovationsgetriebenes Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Vertrauensvolle und trotzdem leistungsorientierte Unternehmenskultur

Informationen vorab erhalten Sie gern unter der Telefonnummer 0521 9117790.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 1713co an bewerbung@co-ship.de.
co-ship consult GmbH, Brackweder Str. 57d, 33647 Bielefeld, www.co-ship.de

Ihre Anrede
Ihr vollständiger Name
Ihre E-Mail Adresse
Ihre Nachricht an uns
Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse...
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@co-ship.de widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen